Ein Mensch aus dem Landkreis Fulda


Prof. Dr. phil. Joseph Dehler

zur Zeit des Projektes
Hessischer Regierungsbeauftragter für Innovation und
Technologieentwicklung

Von 1982 bis 1994 Rektor der Fachhochschule Fulda
u.a. Vorstandsvorsitzender des Regionalen Zentrums für Wissenschaft
Technik ind Kutur in Osthessen, Westthüringen und Bayerisch Rhön (RWZ)


Mein Sinn des Lebens:

Je mehr Menschen an Hunger sterben, ohne Wohnung, Arbeit
und gesunde Nahrung sind, unter Krieg, Haß und Einsamkeit
leiden, umso geringer wird der Spielraum für die im Hellen
Lebenden, sich nach Lust und Laune auszutoben.

PH
Der festen Überzeugung, daß unter diesen Umständen nicht nur die
Verantwortungsbereitschaft von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft
gestärkt werden muß, sondern auch unsere je eigene, versuche ich -
nicht ohne Widersprüche - in der Solidargemeinschaft der heutigen
Generation ein zufriedenstellendes Plätzchen zu finden und
gleichzeitig mitzuhelfen, den künftigen Generationen eine
lebenswerte Welt zu hinterlassen.
Sozial- und umweltverträgliche Lösungen werden wir nicht finden,
wenn wir so tun, als müßten wir die große Last dieser Welt auf
unserem kleinen Rücken tragen, sondern nur, indem wir mit
Lebensfreude Visionen, Kreativität, Experimentier- und
Kommunikationsfähigkeit freisetzen, um diese Welt nachhaltig zu
gestalten.
Es erfüllt mich mit Zuversicht, daß wir trotz aller deprimierenden
Entwicklungen ein großes Potential an innovativen Menschen
und Gruppen haben. Wenn es gelingt, diesen Konkurrenzangst
zu nehmen und konstruktives Wissen zu bündeln, haben wir -
anstatt dem Permanenten drang nach Erweiterung unseres
Konsumfeldes - ungeahnte Möglichkeiten, mehr Lebensqualität
für alle zu erreichen.
PH


An solchen Entwicklungen teilzuhaben,
ist Lebenselixier.

Kurz vor 12:00 h
COPYRIGHT - Fotos und Texte Urheberrechtlich geschützt
Freier Lichtbildner - Dieter W. Weinstock
COPYRIGHT - Fotos und Texte Urheberrechtlich geschützt
Freier Lichtbildner - Dieter W. Weinstock